MANDALAS
OD*CHI
NETZWERK
NATUR KUNST
RUNEN
Runen-Termine
Vorwort
Runen-Karten
Runen*Initation
Runensymbolschlüssel
Runen im Überblick
Hagal
Fa
Ur
Thorn
As
Rit
Kan
Gebo
Not
Is
Ar
Sig
Tyr
Bar
Laf
Man
Yr
Eh
Odala
Ing
Was Runen sind...
Runen und Tarot
Das schlechte Image
Alltägliche Runen
Runen und Literatur
Natürliche Runen
Runen im Kreis
Runen im Ornament
Inspirationen
Runen im Dritten Reich
Jahreskreisfeste
Runen-Tabellen
Links
UR*KLÄNGE
ANGEBOTE





18) Atem - Heim - Erfüllung

 

OOO - OD - ODAL - ODALA - OTHIL - OTHILA -ODIN - WODAN - UOODAAN

 

OD, OD-Kraft = Prana, Chi, Orgon, Nektar, OM...., OD-em, Atem (ist im Yoga zentrales Thema)

Durch den Atem einssein mit der Umgebung, Im Atem sein , Erfüllung, Erfüllt sein, , erfüllt werden,

zu Hause sein, zufrieden sein, glücklich sein, Heim, Einfriedung, Schutz-Rune für Haus und Hof ->

schützt vor alldem, was aus der Luft als Gefahr daher kommen kann (Unwetter, Sturm , Orkan, Tornado....)

Wind, in allen Stärkegraden korrespondieren mit der OD-Rune - Alles was mit Luft zu tun hat ebenso...

 

Zudem wird die Rune auch mit Erbe in Verbindung gebracht, da ja Haus und Hof stets weiter vererbt werden...

-> <> ING (Haus und Hof) + < KAN (weiter geht's, mit offenem Ende)

 

Etwas unter Dach und Fach bringen - etwas vollenden und dadurch ein neues Tor zum Kreativpotential öffnen

Treffen (x) unter dem Dach (^ anderes Symbol der UR-Rune ) der Großen Muttergöttin

Eine Vereinigung (x = Gebo) Vollenden (<> = ING)

 

Interessant ist das in Bayern gebräuchliche "Sodala", was ausdrückt, dass etwas fertig geworden ist (unter Dach und Fach gebracht) und nun das näxte Projekt angegangen werden kann.

 

Also: Ein Projekt - < (Kan) wurde vollendet: <> (ING) und ein neues Projekt beginnt... < (KAN) -> <> + < = <>< = ODALA..

 

Die OD-Rune symbolisiert auch den "Heiligen Gral" -> Derjenige , der den Gral findet und seine Lanze (I = IS) hineintaucht, wird die totale Erfüllung finden.

Das entsprechende tantrische Ritual ist, wenn er seine Lanze in ihren heiligen Gral taucht und schön langsam und sacht Liebe mit ihr macht! -

 

Das ergibt dann IS-ODALA, was auch wiederum als RIT-RIT gelesen werden kann...siehe Abbildung unten...

 

RIT wiederum steht für den Rhythmus und auch in den richtigen Rhythmus finden und das ist ja auch bei einem gschmeidigen Liebestanz eine Grundvoraussetzung... ;-)

 

 


Die ODAL-Rune im All-Tag nutzen

Bringt einen in den richtigen Atem - erfüllt den Menschen mit OD-KRAFT - bringt Zufriedenheit, Genügsamkeit und Erfüllung - Lässt einen eins werden mit der Umgebung - Schützt Haus und Hof

Vor allen Dingen, die aus der Luft kommen - etwas unte Dach und Fach bringen - eine Vereinigung vollenden -

Affirmation: "OD- KRAFT ERFÜLLT MICH!" - "Ich bin erfüllt und mit allem in Verbindung!"

"Ich atme tief und bewußt ein und aus und bin in mir zu Hause!"

To top








1. Strophe des Götterlieds von Od*Chi

 

"Odin große Kraft, sei doch in unserm Kreis

Weisheitskund Dein Auge sieht in Mimirs klarem Wasser

Sleipnir trag mich reitend,

Hugin gib mir Schwingen

Hönir gib ein Zeichen mir,

die Zwietracht zu bezwingen

 

ODALA, ODALA - ODALA, ODALA..."

 

 






ODALA

=






UR

+






GEBO

=






ING

+






UR

=






ING

+






KAN

=






KAN

+






GEBO