MANDALAS
OD*CHI
NETZWERK
NATUR KUNST
RUNEN
Runen-Termine
Seminar~Info
Vorwort
Das PEACE~Zeichen
HAGAL
Runen-Karten
Runen*Initation
Runensymbolschlüssel
Runen im Überblick
Hagal
Fa
Ur
Thorn
As
Rit
Kan
Gebo
Not
Is
Ar
Sig
Tyr
Bar
Laf
Man
Yr
Eh
Odala
Ing
Was Runen sind...
Runen und Tarot
Das schlechte Image
Alltägliche Runen
Runen und Literatur
Natürliche Runen
Runen im Kreis
Runen im Ornament
Inspirationen
Runen im Dritten Reich
Jahreskreisfeste
Runen-Tabellen
Links
UR*KLÄNGE
ANGEBOTE




Loslassen - Zielstrebigkeit - Pfeil

12) TYR- TIU- ZIU-TYRRRRRRRR

 

Loslassen, Hingabe, Opfer, Öffnung für dasGöttliche durch loslassen des begrenzten Ich,

Pfeil >>> Der Bogen ist gespannt, der Pfeil ist der Wille, der losgelassen wird, "Tiu!",

damit er sein Ziel treffen kann "Tyrrrrr!" - Das direkte Erreichen eines Ziels ---

Tür, Tor, Pforte - Gott, Göttlich, zum Göttlichen hin, durch Hingabe geht die Tür zum

"Himmel" auf und Heilige Energie kann (Durchs Scheitel-Chakra(=Energiezentrum))

einfließen und den Menschen erfüllen - Speer, Lanze, die in den "Heiligen Gral" getaucht

wird. - Gottmensch , Krieger, spiritueller Weg - Schamanen-Tod, Auflösung der Ego-

Strukturen -

 


Die TYR-Rune im All-Tag nutzen

Loslassen - Zielstrebigkeit fördern - ohne Behinderung sein Ziel erreichen - Türen und Tore öffnen -

Sich höheren Ebenen öffnen - Den Pfeil des Willens/Wunsches abschießen - alte belastende Dinge loslassen - Gewohnheiten ablegen -

Affirmation: "Ich lasse den Pfeil des Wunsches los und erreiche mein Ziel!"